Single deutscher begriff

durch  |  04-Dec-2014 19:13

Wer zu einem Tête-à-Tête einlädt, hat unter Garantie sexuelle Absichten.

Wer in den USA ein Date hat, kann dies sowohl in beruflicher als auch privater Hinsicht ohne romantische Hintergedanken haben.

Wir hingegen benutzen das Wort im Allgemeinen für ein Treffen von potentiell Verliebten, daher auch die Bezeichnungen Blind Date oder Speed Dating.

Aus dem Französischen übersetzt heißt der Begriff „Kopf an Kopf“ und bezeichnet lediglich ein vertrauliches Gespräch unter vier Augen.

Wer hierzulande von einem Tête-à-Tête spricht, der meint damit aber nicht allein Zweisamkeit, sondern ein zärtliches, ja intimes Beisammensein – so beschreibt es sogar der Duden.

Das deutsche Wort Verabredung benutzen wir in der Regel ausschließlich in privater Hinsicht.

Forum-Mitarbeiter anzeigen