Partnersuche privat Gelsenkirchen dating seiten kostenlos Bielefeld

durch  |  06-Jul-2015 04:23

Was man ausdrücklich nicht darf: den öffentlichen Verkehr vor seinem Haus aufzeichnen.Hapich: „Privatpersonen dürfen Kameras nicht so ausrichten, dass der öffentliche Raum erfasst wird.“ Es sei denn, das Gebäude liege direkt an einer Straße. Der Pferdefuß für Bürger: Die Stadt ist in Sachen Kamera-/Videoüberwachung nicht die zuständige Aufsichtsbehörde, wie man annehmen könnte.

partnersuche privat Gelsenkirchen-15

Die Frage nach der „Überwachung der Überwacher“ beschäftigte Politik und Verwaltung unlängst in der Bezirksvertretung Mitte.

Konkret ging es um private Überwachungskameras zum Schutz des Eigentums, die aber den öffentlichen Raum tangieren – was verboten ist.

„Es ist richtig, dass Bürger ihr Privateigentum mit Kameras überwachen dürfen.

Auch ein Privatgrundstück.“ Selbst eine Fassade dürfe videoüberwacht werden, vorausgesetzt allerdings, dass es bereits Vorfälle gegeben habe.

„Wir können jedoch nicht in Häuser gehen und sagen, dass wir die von der Überwachungskamera aufgenommene Bilder oder Filme sehen wollen“, betonte Hapich.

Forum-Mitarbeiter anzeigen