ficktreffen Aachen - Online singlebörse Dortmund

durch  |  27-Feb-2015 12:29

"Man versucht immer, nicht so viel herumzugucken, man will ja keinen anstarren.Man will aber auch nicht zu lange auf den Teller gucken, das wirkt auch irgendwie blöd", sagt sie und nickt zu ihrem Smartphone.

online singlebörse Dortmund-54

Sie tun sich schwer, in der fremden Stadt anzukommen.

Pia* betritt die Mensa der Uni Köln, die abends bis 21 Uhr geöffnet hat.

Die Studentin holt sich Gemüsetaler, Kartoffelecken und eine Cola, dann setzt sie sich an einen der Tische und legt ihr Smartphone neben den Teller.

"Deswegen beschäftige ich mich zwischendurch immer damit, das sieht irgendwie nach sozialem Leben aus, man will ja nicht, dass die anderen denken, man hätte keine Freunde." Tatsächlich geht es vielen Studenten so wie Pia.

Sie schaffen es nicht, in der anonymen Welt der Seminare und Vorlesungen neue Bekanntschaften zu schließen.

Forum-Mitarbeiter anzeigen